Komfortzone Lucrezia  ein Puppenkrimi für Erwachsene.

 Leider ist Komfortzone Lucrezia noch immer in der Warteschleife. Das liegt vor allem an fehlenden Produktionsgeldern. Wer eine ziemlich coole und innovative (was immer das auch bedeutet...:-) Inszenierung eines Krimis mit Puppen unterstützen will oder jemanden kennt, welcher...  info@kaoskultagency.de

 

PREMIERE und Vorstellungen: in 2018                                                                                                  IM VARIÉTÉSALON DER UFA FABRIK                                                                                                      VIKTORIASTR. 10 – 18 12105 B-TEMPELHOF  EIN PUPPENKRIMI 

Ein riesiges Luxusresort mit dem klangvollen Namen Lucrezia mitten in einem einzigartigen Naturschutzgebiet? Das dürfte kein Problem sein, wenn schon Leute ihre Präsidentenpaläste in geschützte Gebiete stellen. Glauben Sie an gute Vorsätze? Ja! Gerechtigkeit? Unbedingt! Glauben Sie an die Unbestechlichkeit des Menschen? Na ja … Stellen Sie sich doch mal vor, Sie hätten das nötige Kleingeld, überall auf der Welt alles errichten zu können, wonach Ihnen der Sinn steht. So wie Elisabeth Gillner. Sie ist eine Berliner Milliardärin und hat schon vier Ehemänner überlebt. Jetzt fehlt nur noch das Aushängeschild. Da ist in erster Linie Raul Partacio, der berühmte spanische Modedesigner. Unglücklicherweise liegt Elisabeth mit ihrer Tochter If im Dauerklinsch. Die allerdings hat sich mit ihrer früheren besten Freundin Jaz verkracht. Leif, Elisabeths jüngster Sohn ist wiederum unglücklich in Jaz vernarrt. Und dann ruft der überraschende Tod des fünften Gatten bei einem Flugzeugabsturz Kommissarin Lucy Bollschop auf den Plan. Nummer fünf war nicht die letzte Leiche. www.kaoskultagency.de

 Geert Zuijvenheen, Sicherheitschef der Familie Gillner

 

 Yakub Yilmaz, Rechtsanwalt der Gillners

 

 Hauptkommissarin Lucy Bollschopp und Comisar Florim Vasilescu

 

 es spielen: 

 

Ana Mena wurde in Sevilla, im Süden Spaniens, geboren. Nach ihrer regulären Schullaufbahn an der Deutschen Schule „Albrecht Dürer“ hat sie von 2003 bis 2007 die Schauspielausbildung an der staatlichen Hochschule für Schauspiel in Sevilla absolviert. Da sie die deutsche Sprache und Kultur sehr fasziniert haben, hat sie parallel Germanistik an der Universität von Sevilla studiert. In ihrer Heimatstadt hat sie auch die Theatergruppe Imagina Teatro und die Filmproduktionfirma IT Produciones gegründet.

Sie war in Spanien vier Jahre als professionelle Schauspielerin tätig: Sie hat hauptsächlich zeitgenössiches Texttheater, physisches Theater und Tanztheater gemacht. Parallel dazu hat sie auch am Kindertheater und beim Film als Schauspielerin mitgewirkt.

Im Jahr 2010 entschied sie, ihre Entwicklungsmöglichkeiten als Darstellerin in Deutschland zu erforschen. Zurzeit arbeitet sie als freischaffende Schauspielerin in Berlin, wo sie ihre Theater- und Filmarbeit kombiniert.

 

 Sarah Zastrau

Sarah wuchs in Dortmund auf und spielte dort bereits ab einem Alter von 11 Jahren Theater. Nach dem Abitur zog es sie nach einigen Irrungen in die weite Welt, nach Berlin, um dort auch den Traum des Schauspielens zu verwirklichen. Sie studierte von 2009-2012 an einer Schauspielschule und arbeitete dann nach dem Abschluss hauptsächlich freiberuflich, u.a. mit dem Wittener Kindertheater und dem Berliner Gefängnistheater.

Bereits seit 2012 ist sie auch Mitspielerin der KaosKult Agency, mit der sie regelmäßig in und um Berlin für kleine und große Zuschauer spielt.

Seit Oktober 2015 studiert Sarah zeitgenössische Puppenspielkunst an der renommierten HfS Ernst Busch und wird diese voraussichtlich 2019 als Dipl-Puppenspielerin abschließen.

 

 Stefanie Roße

Stefanie sammelte erste Bühnenerfahrungen auf der Stadttheaterbühne in Lima des
Theaters Quatro Tablas. Zurück in Berlin war sie Gruppenmitglied
verschiedener freier Theatergruppen, war in Filmprojekten involviert und
beschäftigte sich gleichzeitig mit Straßentheaterprojekten und
Animationscharakteren. Unter dem Namen Zirkus Amalgam entwickelte sie
mehrere Zirkustheater und Kabarett Shows mit dem Focus auf Comedy. Seit
dem ersten Puppentheaterstück "Mocky´s Zirkusshow" mit der Kaos Kult Agency ist ihre Leidenschaft zum Puppenspiel erwacht.